Massentanzveranstaltungen

Die immer größer werdende Beliebtheit dieser Technoszene brachte einige große Festivals hervor.
Oft über 100 Techno DJs können in drei Tagen Konzerte geben, damit ihren Bekanntheitsgrad steigern und tausende Menschen zum tanzen bringen. So auch auf der Raketenbasis Pydna, wo sich seit 1995 jährlich über 55.000 Technofans unter frieem Himmel versammeln um zu Konzerten von Künstlern wie Paul van Dyk, Sven Väth, Sven Liebing und Armin van Buuren zu raven.
Ein weiteres dieser Fastivals ist das Outlookfestival in Kroatien, zu dem sich jährlich eine Besucherzahl von 10.000 bis 20.000 Menschen einfindet. Vier Tage lang tanzen, zu fast 130 elektro Bands und Techno DJs bei so wenig schlaf wie möglich, ist auch hier ein Motto. Einige weitere bekannte DJs wie DJ Antione, Deadmou5 und auch David Guetta sind Vertreter der Technobranche. Ohne Istrument sondern vorwiegend mit Laptop und der entspechenden Software ausgestattet, basteln sie wo sie möchten die neuen Beats, die wenig später dann in den Charts zu hören sind.