Wie es ist, wie es sein wird

Wie auch bei anderen Musikrichtungen wird Techno als ausdrucksform Verstanden, seine Energie zum Tanz zu verwenden und um in eine Trancewelt voller Lebensfreude aufzusteigen. Diesem Pirnzip folgen zunehmend mehr Menschen, die ihr Bewusstsein nicht nur mit Tönen und viel Bass erweitern möchten sondern auch mit Hilfe einer Reihe für die Szene bekannten Drogen wie beispielsweise Ecstasy. Obwol dieser Name fast untrennbar mit Techno verbunden ist wird sich die Vielfalt der Techomusik auch im den kommenden Jahren ausweiten. Im dänischen Aarhur wird zudem seit 2003 am Danish Institute for Electronic Music ein künstlerischer Studiengang, der als Techno DJ ausbilden soll, angeboten. Sodass das Fortbestehen der Elektrokultur gewährleistet ist.